Yetitreffen 2012

Yetitreffen 2012

Und wider rufen die Biker vom MOTOX – ENDUROTEAM zum diesjährigen Yetitreffen auf. Wie immer findet das Event am letzten Samstag im September statt. .Alle hartgesottenen Biker werden erwartet. Natürlich dürfen auch Gäste mit und ohne Motorrad zum Treffen kommen. Langsam finden sich die Leute vom Team am gewohnten Platz ein. Die Arbeit geht Hand in Hand, und alles wird fit gemacht für den großen Abend.

Die ganz Durstigen können sich an unserer super tollen Bar etwas zu Trinken holen. Mit eineigen Anläufen wird das Lagerfeuer entfacht. Bis das Feuer lodert, braucht es eine Weile, doch wir haben es dann doch geschafft. Am späten Nachmittag schüttet es wie aus Kübeln, und der Wind bläst einem fast das Ohr weg. Wer heute auf unser Treffen kommt, der ist wirklich Wetterfest.

So nach und nach trudeln immer wider neue Gäste ein, und unser Bierzelt wird langsam voller. Die Brennplatte wird mit verschiedenen Motorräder zum glühen gebracht Standesgemäß wird an der Bar vorgefahren, um einen Whiskey zu trinken. Die Rausfahrt erfolgt wie immer durch das Festzelt. Unsere Gäste müssen jetzt schnell eine große Gasse bilden, um nicht mit den Motorrädern in Berührung zu kommen.

Lecker Essen und Mucke aus der Dose, runden das Event ab. Im Gruppentipi gehen dann müde Männer neue Kraft sammeln. Gerald, ein harter Biker, ist gerade von Italien nach Hause unterwegs, und macht noch einen Stopp bei uns. Großen Respekt, bei so viel Regen noch das Bike zu bewegen, noch dazu mit einem Kerzenlicht einer XT.

Irgendwann ist unser Yetitreffen vorbei, und am nächsten Tag findet das große Aufräumen statt. Alle packen mit schweren Köpfen mit an, und alsbald ist das größte zeug weggeräumt.

Trotz Regen und Wind, war dies ein super tolles Event. Organisation und Durchführung war super toll, und unser Präsi Hat tolle Arbeit geleistet. Wir sehen uns bestimmt beim nächsten Yetitreffen 2013.

Schreibe einen Kommentar